Angebote zu "Meinen" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Wer denken will, muss fühlen: Die heimliche Mac...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum halten wir die eigenen Ideen immer für die besten? Weshalb wirken sich hohe Boni nachteilig auf die Arbeitsleistung aus? Wieso folgen wir bei der Partnersuche nicht unserem Schönheitsideal? Und warum lassen sich Rachegefühle so schwer bezähmen? In seinem neuen Bestseller untersucht Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und in zwischenmenschlichen Beziehungen. Sein ernüchternder Befund: Wir meinen zwar, Alltagssituationen vernünftig einschätzen zu können und Herr unserer Entscheidungen zu sein, doch in Wirklichkeit lassen wir uns oft von unseren Instinkten und Gefühlen leiten. Wir erliegen Trugschlüssen und begehen unwissentlich immer wieder Fehler - zum eigenen Nachteil. Ariely hilft uns, die wahren Triebfedern unseres Handelns zu erkennen. Und er hat auch eine gute Botschaft: Tatsächlich geht es uns meist viel besser, wenn wir den Verstand links liegenlassen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Harbauer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaod/000396/bk_xaod_000396_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Wer denken will, muss fühlen
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum halten wir die eigenen Ideen immer für die besten? Weshalb wirken sich hohe Boni nachteilig auf die Arbeitsleistung aus? Wieso folgen wir bei der Partnersuche nicht unserem Schönheitsideal? Und warum lassen sich Rachegefühle so schwer bezähmen? In seinem neuen Bestseller untersucht Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und in zwischenmenschlichen Beziehungen. Sein ernüchternder Befund: Wir meinen zwar, Alltagssituationen vernünftig einschätzen zu können und Herr unserer Entscheidungen zu sein, doch in Wirklichkeit lassen wir uns oft von unseren Instinkten und Gefühlen leiten. Wir erliegen Trugschlüssen und begehen unwissentlich immer wieder Fehler - zum eigenen Nachteil. Ariely hilft uns, die wahren Triebfedern unseres Handelns zu erkennen. Und er hat auch eine gute Botschaft: Tatsächlich geht es uns meist viel besser, wenn wir den Verstand links liegenlassen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Wer denken will, muss fühlen
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum halten wir die eigenen Ideen immer für die besten? Weshalb wirken sich hohe Boni nachteilig auf die Arbeitsleistung aus? Wieso folgen wir bei der Partnersuche nicht unserem Schönheitsideal? Und warum lassen sich Rachegefühle so schwer bezähmen? In seinem neuen Bestseller untersucht Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und in zwischenmenschlichen Beziehungen. Sein ernüchternder Befund: Wir meinen zwar, Alltagssituationen vernünftig einschätzen zu können und Herr unserer Entscheidungen zu sein, doch in Wirklichkeit lassen wir uns oft von unseren Instinkten und Gefühlen leiten. Wir erliegen Trugschlüssen und begehen unwissentlich immer wieder Fehler - zum eigenen Nachteil. Ariely hilft uns, die wahren Triebfedern unseres Handelns zu erkennen. Und er hat auch eine gute Botschaft: Tatsächlich geht es uns meist viel besser, wenn wir den Verstand links liegenlassen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Online-Dating - Der kleine psychologische Ratge...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinsam mit Klienten aus seiner Psychologischen Beratungspraxis, die via Online-Dating nach einer seriösen Beziehung suchten, sammelte Ralf Hillmann im Laufe der letzten Jahre wertvolle Erfahrungen, die er in diesem Büchlein zusammenfasst und all jenen zur Verfügung stellt, die über eine Online-Partnervermittlung die große Liebe finden möchten. Der Autor empfiehlt für die Suche nach einer seriösen Partnerschaft dringend eine andere innere Haltung und Herangehensweise, als für die Suche nach lockeren Bekanntschaften oder unverbindlichen Sexabenteuern. Die Informationen im persönlichen Online-Profil, der Ablauf bei der Kontaktaufnahme, der erste Informations- und Gedankenaustausch im Internet sowie das erste persönliche reale Treffen unterscheiden sich beim seriösen Online-Dating grundlegend von allen übrigen Dating-Varianten. Wer diese Unterschiede nicht berücksichtigt, läuft Gefahr, schnell enttäuscht, frustriert, entmutig oder verletzt zu werden. Ralf Hillmann verrät, was bei der seriösen Partnersuche unbedingt zu beachten ist!Ralf Hillmann an seine Leser: Aufgrund meiner Tätigkeit als Psychologischer Berater, erlebe ich es immer wieder, dass Menschen, die unvorbereitet versuchen, über ein Online-Dating-Portal die große Liebe zu finden, bereits relativ schnell frustriert, entmutigt, enttäuscht oder verletzt die Flinte wieder ins Korn werfen. Mit der richtigen Einstellung und passenden Herangehensweise können belastende Erfahrungen jedoch von vornherein vermieden werden. Ich möchte Ihnen daher davon berichten, mit welcher Methode es meinen Klienten, die teilweise Jahre lang erfolglos nach einer Beziehung suchten, schließlich doch noch via Online-Dating gelang, der ersehnten Liebe zu begegnen. Die Aufzeichnungen werden Ihnen eine nützliche Anleitung sein, wie auch Sie Ihre Online-Partnersuche erfolgreich gestalten und der Liebe Ihres Lebens begegnen können. Besonderes Augenmerk lege ich in diesem kleinen psychologischen Ratgeber darauf, dass Sie sich bei all Ihren Dating-Aktivitäten nicht an Psyche und Seele verletzen. Online-Dating geht wirklich auch ohne Frust, Enttäuschung und Seelenleid. Dazu sollten Sie sich unbedingt über den Unterschied zwischen virtueller Realität und natürlicher Realität bewusst sein und mit der richtigen Einstellung an die Sache herangehen - und zwar bevor Sie im Internet aktiv werden. Alles, was ich in dieser Hinsicht für wichtig erachte, erzähle ich Ihnen in meinem Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Online-Dating - Der kleine psychologische Ratge...
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinsam mit Klienten aus seiner Psychologischen Beratungspraxis, die via Online-Dating nach einer seriösen Beziehung suchten, sammelte Ralf Hillmann im Laufe der letzten Jahre wertvolle Erfahrungen, die er in diesem Büchlein zusammenfasst und all jenen zur Verfügung stellt, die über eine Online-Partnervermittlung die große Liebe finden möchten. Der Autor empfiehlt für die Suche nach einer seriösen Partnerschaft dringend eine andere innere Haltung und Herangehensweise, als für die Suche nach lockeren Bekanntschaften oder unverbindlichen Sexabenteuern. Die Informationen im persönlichen Online-Profil, der Ablauf bei der Kontaktaufnahme, der erste Informations- und Gedankenaustausch im Internet sowie das erste persönliche reale Treffen unterscheiden sich beim seriösen Online-Dating grundlegend von allen übrigen Dating-Varianten. Wer diese Unterschiede nicht berücksichtigt, läuft Gefahr, schnell enttäuscht, frustriert, entmutig oder verletzt zu werden. Ralf Hillmann verrät, was bei der seriösen Partnersuche unbedingt zu beachten ist!Ralf Hillmann an seine Leser: Aufgrund meiner Tätigkeit als Psychologischer Berater, erlebe ich es immer wieder, dass Menschen, die unvorbereitet versuchen, über ein Online-Dating-Portal die große Liebe zu finden, bereits relativ schnell frustriert, entmutigt, enttäuscht oder verletzt die Flinte wieder ins Korn werfen. Mit der richtigen Einstellung und passenden Herangehensweise können belastende Erfahrungen jedoch von vornherein vermieden werden. Ich möchte Ihnen daher davon berichten, mit welcher Methode es meinen Klienten, die teilweise Jahre lang erfolglos nach einer Beziehung suchten, schließlich doch noch via Online-Dating gelang, der ersehnten Liebe zu begegnen. Die Aufzeichnungen werden Ihnen eine nützliche Anleitung sein, wie auch Sie Ihre Online-Partnersuche erfolgreich gestalten und der Liebe Ihres Lebens begegnen können. Besonderes Augenmerk lege ich in diesem kleinen psychologischen Ratgeber darauf, dass Sie sich bei all Ihren Dating-Aktivitäten nicht an Psyche und Seele verletzen. Online-Dating geht wirklich auch ohne Frust, Enttäuschung und Seelenleid. Dazu sollten Sie sich unbedingt über den Unterschied zwischen virtueller Realität und natürlicher Realität bewusst sein und mit der richtigen Einstellung an die Sache herangehen - und zwar bevor Sie im Internet aktiv werden. Alles, was ich in dieser Hinsicht für wichtig erachte, erzähle ich Ihnen in meinem Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Wer denken will, muss fühlen
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum halten wir die eigenen Ideen immer für die besten? Weshalb wirken sich hohe Boni nachteilig auf die Arbeitsleistung aus? Wieso folgen wir bei der Partnersuche nicht unserem Schönheitsideal? Und warum lassen sich Rachegefühle so schwer bezähmen? In seinem neuen Bestseller untersucht Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und in zwischenmenschlichen Beziehungen. Sein ernüchternder Befund: Wir meinen zwar, Alltagssituationen vernünftig einschätzen zu können und Herr unserer Entscheidungen zu sein, doch in Wirklichkeit lassen wir uns oft von unseren Instinkten und Gefühlen leiten. Wir erliegen Trugschlüssen und begehen unwissentlich immer wieder Fehler - zum eigenen Nachteil. Ariely hilft uns, die wahren Triebfedern unseres Handelns zu erkennen. Und er hat auch eine gute Botschaft: Tatsächlich geht es uns meist viel besser, wenn wir den Verstand links liegenlassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Herzwehen
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In den 60 Gedichten dieses Bandes geht es - mal humorvoll, mal ernst - um die wichtigen Angelegenheiten des Lebens, beispielsweise auch - um die Erfüllung ungewöhnlicher Geburtstagswünsche für die Geliebte- um die Sorgen von Müttern hinsichtlich der Männerwahl ihrer jungen Töchter- um Trost für Männer, die es schwer haben der „rechte Mann“ zu sein für die anspruchsvollen Frauen- um die richtige Einschätzung von Arztdiagnosen – beispielhaft beobachtet bei einem schmerzgeplagten Aal- um das Überwinden peinigender Eitelkeit und darum, wie Besinnung auf das wahre Ich (am Beispiel eines Nilpferds) doch noch zum Glück führen kann- um die Internet-Partnersuche und um einem kurzen Fragebogen, der die ersten wichtigen Fragen stellt und hilft das „Eis zu brechen'Um nur wenige Beispiele zu nennen.Überwiegend aber sind es Gedichte über die Hoffnung, die Freude und das Scheitern der Liebe.Aus „Deine Flügel“:.....................Du bist die Hoffnung, die das Leben mir versprichtDu bist mir Wurzel, Blätter, Stamm und BaumDenn Deine Augen sehen tief in mir das LichtUnd Deine Flügel tragen meinen grossen Traum

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Wer denken will, muss fühlen
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Warum halten wir die eigenen Ideen immer für die besten? Weshalb wirken sich hohe Boni nachteilig auf die Arbeitsleistung aus? Wieso folgen wir bei der Partnersuche nicht unserem Schönheitsideal? Und warum lassen sich Rachegefühle so schwer bezähmen? In seinem neuen Bestseller untersucht Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und in zwischenmenschlichen Beziehungen. Sein ernüchternder Befund: Wir meinen zwar, Alltagssituationen vernünftig einschätzen zu können und Herr unserer Entscheidungen zu sein, doch in Wirklichkeit lassen wir uns oft von unseren Instinkten und Gefühlen leiten. Wir erliegen Trugschlüssen und begehen unwissentlich immer wieder Fehler – zum eigenen Nachteil. Ariely hilft uns, die wahren Triebfedern unseres Handelns zu erkennen. Und er hat auch eine gute Botschaft: Tatsächlich geht es uns meist viel besser, wenn wir den Verstand links liegenlassen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Muslimas in der zweiten Generation in Deutschland
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, Note: 2,7, Georg-August-Universität Göttingen (Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Kultursoziologie Hauptseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: In Deutschland leben wir in einer Multikulturellen Gesellschaft, in der viele verschiedene Glaubensgruppen zusammen existieren. Darunter ist eine nicht zu vernachlässingende Anzahl an muslimischen Mitmenschen, die als Einwanderer oder Gastarbeiter mit ihren Familien in den letzten vierzig Jahren nach Deutschland gekommen sind. Nach Berechnungen des Bundesministerium beläuft sich ihre Zahl auf ca. 2.1 und 2,3 Millionen.Aufgrund ihres Glaubens und ihrer Traditionen lassen sich einige Unterschiede in ihrer Lebensweise ausmachen im Vergleich zu ihren deutschen Mitbürgern. In dieser Hausarbeit möchte ich mich mit vorehelichen Beziehungen, der Partnersuche und der Heiratsanbahnung und dem Heiratsverhalten muslimischer Frauen in der zweiten Generation in Deutschland beschäftigen. Darüber hinaus möchte ich noch einen Blick auf die Familienstruktur werfen, inwiefern sie sich von denen nicht mzuslimischer Familien unterscheidet. Aufgrund des muslimischen Glaubens und ihren Traditionen ist zu erwarten, dass sich muslimische Frauen bei Themen wie Beziehungen vor der Ehe erheblich unterscheiden von deutschen Frauen, aber auch die Wahl des Partners selber und die Anbahnung der Ehe ist nach meinen Überlegungen nach mit einigen Unterschieden gekennzeichnet. Auch das Familiengefüge müsste sich meiner Meinung nach aufgrund der vielen Traditionen und ihrem Glauben von dem nicht muslimischer Familien unterscheiden. Daraus entwickelte ich die Fragestellung, worin sich die Patnersuche und Heirat muslimischer Frauen in der zweiten Generation in Deutschland noch von dem deutscher Frauen unterscheidet, und ob sich diese Unterschiede auf ihren Glauben zurückführen lassen oder ob sie sich inzwischen immer mehr von ihrem Glauben abkehren und sie sich immer mehr den deutschen Frauen annähern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot