Angebote zu "Motive" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Giljum, Susanne: Mrs. Perfect sucht Mr. Right
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.11.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mrs. Perfect sucht Mr. Right, Titelzusatz: Chancen und Tücken der Partnersuche im Online-Dschungel, Autor: Giljum, Susanne, Verlag: Morawa Lesezirkel // MYMorawa, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Roman // Erzählung // Online-Dating // Partnerwahl // Hilfe // Lebenshilfe // FICTION // General // Zeitgenössische Liebesromane // Belletristik: Humor // Erzählerische Themen: Liebe und Beziehungen // Belletristik: Themen // Stoffe // Motive: Seelenleben // Motive: Soziales // Soft Skills und Umgang mit anderen Menschen // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 200, Gewicht: 301 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Ambria Shirt mit Blumen-Motive

Die Blumen-Motive im Vorderteil des Shirts sind in liebevoller Detailarbeit aufgestickt. Die Volants an den Schultern machen den romantischen Look perfekt. Länge in Gr. 42 ca. 66 cm. 50% Baumwolle, 50% Modal. Maschinenwäsche bis 40 °C.

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Giljum, Susanne: Mrs. Perfect sucht Mr. Right
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.11.2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Mrs. Perfect sucht Mr. Right, Titelzusatz: Chancen und Tücken der Partnersuche im Online-Dschungel, Autor: Giljum, Susanne, Verlag: Morawa Lesezirkel // MYMorawa, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Roman // Erzählung // Online-Dating // Partnerwahl // Hilfe // Lebenshilfe // FICTION // General // Zeitgenössische Liebesromane // Belletristik: Humor // Erzählerische Themen: Liebe und Beziehungen // Belletristik: Themen // Stoffe // Motive: Seelenleben // Motive: Soziales // Soft Skills und Umgang mit anderen Menschen // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 200, Gewicht: 445 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Stickvorlage \"Sakrale Motive

Stickvorlage \"Sakrale Motive\". Viele Motive von diesem Kreuzstich-Motivbogen lassen sich für Weihkorbdeckchen, Hausaltare oder Taufen - auf Läufer, Decken, Bänder, Kissen oder Bilder übertragen. Viel Freude bei der Gestaltung Ihrer ganz

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Virtuelle Partnersuche. Motive Selbstdarstellun...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Virtuelle Partnersuche. Motive Selbstdarstellung und Verhalten in der Dating-App Tinder ab 19.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Psychologie & Psychiatrie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Baby-Schlafsack, verschiedene Motive

Auch wenn im Schlaf gestrampelt wird, bleibt es für kleine Träumer in diesem Baby-Schlafsack kuschelig warm. Der Außenstoff besteht aus flauschigem Nicki-Stoff. Dank seiner Wattierung ist der Schlafsack für das ganze Jahr geeignet. Die

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Virtuelle Partnersuche. Motive Selbstdarstellun...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Virtuelle Partnersuche. Motive Selbstdarstellung und Verhalten in der Dating-App Tinder ab 19.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Ambiente Serviette \'Küsten Motive

Diese Serviette \"Küstenmotive\" hat das Format 33 cm x 33 cm und ein halbes Motiv. Sie ist hervorragend geeignet für die maritime Dekoration. Rot – Weiß gestreift und mit Blauem Rand eingefasst, reihen sich Anker, Steuerrad, Rettungsring und

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Virtuelle Partnersuche. Motive, Selbstdarstellu...
24,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 2,5, Rheinische Fachhochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Digitalisierung verändert das Leben. Dabei spielen Dating-Apps, allen voran die App Tinder, eine wichtige Rolle in der virtuellen Partnersuche. Die Arbeit befasst sich mit Motivationsfaktoren, Tendenzen der Selbstdarstellung und dem Nutzerverhalten von Tinder-Anwendern. Zwei Modelle werden beschrieben und mit Tinder in Verbindung gebracht. Es wird ein Einblick in die Grundlagen von Tinder gegeben und damit verbunden die Motive, Selbstdarstellungstendenzen sowie Verhalten beschrieben. Zwölf durchgeführte qualitative Interviews werden analysiert und ein Trend sowie Ansätze für zukünftige Forschungen zu der Dating-App Tinder aufgezeigt. 'Tinder - any swipe can change your life' damit lockt die Dating-App Tinder weltweit Anwender. Im Jahr 2014 gab es in Deutschland 16 Millionen Alleinlebende, dies entspricht fast 20% der Bevölkerung. Das statistische Bundesamt berichtet über einen Anstieg der alleinlebenden Frauen seit 1996 um 11%, die Zahl der alleinlebenden Männer hat sich seit 1996 fast verdoppelt und ist um 49% angestiegen. Alleinstehende prägen damit zunehmend das Bild unserer Gesellschaft. Online-Dating ist ein weit verbreitetes Konzept der Partnersuche. Im Jahr 2014 gab es rund 13 Millionen Singles in Deutschland, von denen circa acht Millionen einen Partner im Internet gesucht haben. Hierfür nutzen die Menschen zahlreiche Plattformen wie eDarling, Parship oder Badoo, um sich die Partnersuche zu ermöglichen. So gewinnt Online-Dating ungebrochen an Popularität und Menschen suchen und finden vermehrt eine Paarbeziehung online. Mit dem Aufkommen und der zunehmenden Verbreitung im Alltag von Smartphones entwickelte sich ein angepasstes Konzept, die sogenannten Dating-Applications (Kurzform: Apps). Diese Anwendungen verbreiten sich im Zuge der zunehmenden Nutzung von Smartphones weltweit rasant. Tinder zählt dabei zu den beliebtesten Dating-Apps und wurde 2012 in Los Angeles, Kalifornien konzipiert. Seit diesem Zeitpunkt verzeichnet Tinder einen enormen Zuwachs an Nutzern, weltweit verwenden schätzungsweise 30 Millionen Menschen diese Dating-App. Tinder gibt an, allein in Deutschland täglich etwa 8000 neue Nutzerprofile zu generieren, aktuell nutzen hierzulande rund zwei Millionen Menschen den Service.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Mädchen-Leggings, grafische Motive bordeaux Gr....

Leggings braucht ein Mädchen einfach immer: sie sind herrlich bequem und zaubern einen tollen Look - ganz gleich ob solo oder zu einem Rock oder Kleid. In der Mädchen-Leggings aus Stretch kann dein kleiner Wirbelwind nach Herzenslust toben und

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Virtuelle Partnersuche. Motive, Selbstdarstellu...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 2,5, Rheinische Fachhochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Digitalisierung verändert das Leben. Dabei spielen Dating-Apps, allen voran die App Tinder, eine wichtige Rolle in der virtuellen Partnersuche. Die Arbeit befasst sich mit Motivationsfaktoren, Tendenzen der Selbstdarstellung und dem Nutzerverhalten von Tinder-Anwendern. Zwei Modelle werden beschrieben und mit Tinder in Verbindung gebracht. Es wird ein Einblick in die Grundlagen von Tinder gegeben und damit verbunden die Motive, Selbstdarstellungstendenzen sowie Verhalten beschrieben. Zwölf durchgeführte qualitative Interviews werden analysiert und ein Trend sowie Ansätze für zukünftige Forschungen zu der Dating-App Tinder aufgezeigt. 'Tinder - any swipe can change your life' damit lockt die Dating-App Tinder weltweit Anwender. Im Jahr 2014 gab es in Deutschland 16 Millionen Alleinlebende, dies entspricht fast 20% der Bevölkerung. Das statistische Bundesamt berichtet über einen Anstieg der alleinlebenden Frauen seit 1996 um 11%, die Zahl der alleinlebenden Männer hat sich seit 1996 fast verdoppelt und ist um 49% angestiegen. Alleinstehende prägen damit zunehmend das Bild unserer Gesellschaft. Online-Dating ist ein weit verbreitetes Konzept der Partnersuche. Im Jahr 2014 gab es rund 13 Millionen Singles in Deutschland, von denen circa acht Millionen einen Partner im Internet gesucht haben. Hierfür nutzen die Menschen zahlreiche Plattformen wie eDarling, Parship oder Badoo, um sich die Partnersuche zu ermöglichen. So gewinnt Online-Dating ungebrochen an Popularität und Menschen suchen und finden vermehrt eine Paarbeziehung online. Mit dem Aufkommen und der zunehmenden Verbreitung im Alltag von Smartphones entwickelte sich ein angepasstes Konzept, die sogenannten Dating-Applications (Kurzform: Apps). Diese Anwendungen verbreiten sich im Zuge der zunehmenden Nutzung von Smartphones weltweit rasant. Tinder zählt dabei zu den beliebtesten Dating-Apps und wurde 2012 in Los Angeles, Kalifornien konzipiert. Seit diesem Zeitpunkt verzeichnet Tinder einen enormen Zuwachs an Nutzern, weltweit verwenden schätzungsweise 30 Millionen Menschen diese Dating-App. Tinder gibt an, allein in Deutschland täglich etwa 8000 neue Nutzerprofile zu generieren, aktuell nutzen hierzulande rund zwei Millionen Menschen den Service.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=partnersuche+Motive&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )